SUPER PEOPLE STAGE

Die Bühne für den Musiknachwuchs

Eine neue Kooperation von Haspa Musik Stiftung und RockCity Hamburg: Mit der SUPER PEOPLE STAGE gibt es neuen Live-Support für Acts aus Hamburg.

Gagensupport, Produktionszuschüsse und bestes Booking – mit ihrer neuen Kooperation sichern die Haspa Musik Stiftung und RockCity Hamburg für 2022 die SUPER PEOPLE STAGE ab. Spannende Bands, DJs und Live-Acts mit Sitz in Hamburg oder dem Umland erhalten dort Slots, Money und Präsenz. Die angespannte Live-Situation der Bands ist von Absagen, Verschiebungen, niedrigen Gagen und oft kaum präsenzerzeugenden Vorverkäufen geprägt – hier setzen Haspa Musik Stiftung und RockCity Hamburg ein Zeichen.

Das erste Konzert der Reihe findet am 16.06.2022 statt, mit einem Doppelkonzert der ehemaligen KRACH+GETÖSE-Preisträger:innen Blurry Future und WHT?! Weitere monatliche Termine folgen.

Fotos: WHT?! - Anja Behrens, Blurry Future - Laura Affolter

Die SUPER PEOPLE STAGE ist als Projekt von RockCity Hamburg bereits 2020 unter den erschwerten Corona-Bedingungen als Projekt mit dem Fokus auf female* Music, Art & Performance gestartet, um Hamburger Musikerinnen eine Bühne zu bieten. Mit der neuen Kooperation mit der Haspa Musik Stifutng öffnet sich die SUPER PEOPLE STAGE nun für alle außergewöhnlich spannenden Musiker:innen, DJs und Bands mit Sitz in Hamburg oder im Umland.

Mehr Infos: https://www.rockcity.de/project/super-people-stage/