KRACH+GETÖSE

Der Hamburger Musikerpreis.

Einmal im Jahr rockt der Hamburg Music Award KRACH+GETÖSE von RockCity und der Haspa Musik Stiftung die Hamburger Musikszene und stellt den musikalischen Nachwuchs in den Mittelpunkt.

Die Preisträgerinnen und Preisträger des KRACH+GETÖSE Music Awards 2022 stehen fest. Die Auszeichnung ging in diesem Jahr an: Deer Anna, King LX, Moyo Ray, Rauchen und Satarii. Übergeben wurden die Pokale erstmalig im Rahmen einer bis auf den letzten Platz besetzten Live-Gala im Imperial Theater an der Hamburger Reeperbahn. Auf dem ausverkauften Event herrschte eine ausgelassene Stimmung, die Newcomer 2022 wurden mit großem Applaus auf der Bühne empfangen. Die Moderatorinnen Onejiru Arfmann, Musikerin und Businessfrau, sowie die Queer_Aktivistin und Performerin Didine führten mit bester Laune, viel Lob, Glückwünschen und humorigen Einlagen souverän durch den Abend.

Hier gibt's das Video zum KRACH+GETÖSE Award 2022.

Der gemeinsame Award von Haspa Musik Stiftung und RockCity Hamburg wurde in diesem Jahr bereits zum 14. Mal vergeben. Ausgewählt hatte die Preisträgerinnen und Preisträger die gewohnt hochkarätige Jury um Cassandra Steen, Hendrik Otremba, Oyèmi Noize, Reimer Bustorff, Sarah Muldoon und Yassin ausgewählt wurden.

Die ausgezeichneten Bands und Musiker:innen erwartet ein Preisgeld in Höhe von jeweils 1.200 Euro sowie ein maßgeschneidertes Förderprogramm über zwölf Monate mit neuen Young Professional MeetUps mit wechselnden Branchenexpert:innen zum Netzwerkausbau, Medienpräsenz, Beratung, Bookingslots u.a. – in Kooperation mit add on music, c/o pop Festival, Clouds Hill Recordings, Elbphilharmonie, Futur2 Festival, Kampnagel Sommerfest, Millerntor Gallery, MS Dockville, Reeperbahn Festival, The Great Escape Festival u.v.a.m.

 


Über den Hamburg Music Award KRACH+GETÖSE

Den musikalischen Nachwuchs in Hamburg und über die Stadtgrenzen hinaus fördern RockCity Hamburg e.V. und die Haspa Musik Stiftung mit dem Hamburg Music Award KRACH+GETÖSE bereits seit 2009. Mit Erfolg: Blurry Future performten auf dem The Great Escape Festival 2019 in UK, ebenso Ilgen-Nur im Jahr 2018, die bereits als Support die Band Tocotronic begleitete. Deine Cousine geht mit Le Fly auf Tour und bespielt im Sommer die Festivalbühnen von Deichbrand und Open Flair. Bands wie FUCK ART, LET’S DANCE! und POOL spielten in Frankreich, Schottland, Dänemark und auf der SXSW in Austin/Texas und die Band Tonbandgerät ist seit ihrer Auszeichnung 2010 aus der Musiklandschaft nicht mehr wegzudenken.

Weitere Informationen gibt es hier: www.krachundgetoese.de

Fotos: Laura Müller und Alexander Schiephake